SchulprofilNewsInfosgalerie
‹‹‹ Startseite ‹‹‹ News

Arbeit mit Tablets an der AKS

Arbeit mit Tablets an der AKS

Seit zwei Wochen arbeiten die zweiten Klassen der Adolf Kußmaul Grundschule in den Fächern Deutsch und Mathematik testweise mit Tablets. Die Firma Snappet hat der Schule hierfür Tablets zur Verfügung gestellt. Die Schüler arbeiten nun ganz individuell, jeder an seinem eigenen Tablet. Während die Kinder arbeiten, hat der Lehrer die Möglichkeit am Laptop den Arbeitsfortschritt der einzelnen Kinder, sowie deren Fehler und Probleme zu beobachten. So ist es ihm möglich, jedem Schüler individuelle Aufgaben frei zu schalten. Die Kinder können so exakt auf ihr Bedürfnisse abgestimmte Übungsaufgaben erhalten und differenziert arbeiten. In den letzten zwei Wochen hat sich gezeigt, dass die Kinder hochmotiviert, sehr konzentriert und ruhig mit den Tablets arbeiten. Durch die individuelle Anpassung an ihren Lernfortschritt haben die Kinder kaum Fragen. Auch dies fördert das sehr angenehme Lernklima während der Arbeit mit den Tablets. Herkömmliches Unterrichtsmaterial kann und soll dennoch nicht ersetzt werden. Die Tablets stellen jedoch eine Bereicherung für den Unterricht dar und führen zu einer hohen Motivation der Schüler.