SchulprofilNewsInfosgalerie
‹‹‹ Startseite ‹‹‹ News

Einblicke in die Berufswelt - Techniktag AKS und SEW-EURODRIVE

Einblicke in die Berufswelt - Techniktag AKS und SEW-EURODRIVE

Am 18. Juli 2018 gewannen alle Zweitklässler an der AKS in jeweils zwei Unterrichtsstunden einen Einblick in die große Firma, die in Graben-Neudorf angesiedelt ist und durch ihre großen Bauaktivitäten immer wieder das Augenmerk auf sich lenkt - die SEW-EURODRIVE.

Dass die SEW ein sehr großes und international tätiges Unternehmen ist und weltweit Kunden mit Antriebstechnik beliefert, erläuterte Ausbildungsleiter Markus Süss in einer kurzen Präsentation. Viele Kinder staunten in welchen Produkten überall SEW "drinsteckt".

Markus Süss kam aber nicht alleine, sondern brachte Verstärkung mit. Einen Ausbilder und fünf Auszubildende, die dann gemeinsam mit den Zweitklässlern ein echtes SEW-Getriebe bauten. Dafür wurden viele Einzelteile mitgebracht. Anhand einer Anleitung und den fachkundigen und geduldigen Azubis im Hintergrund durften die Mädchen und Jungs in Teamarbeit ihr erstes funktionierendes Getriebe zusammenbauen, das dann auch wirklich funktionierte!

Voller Begeisterung bekamen somit schon die "Kleinen" einen Einblick in technische Zusammenhänge und das Berufsleben eines "Industriemechanikers".

Durch solche Kooperationen möchte SEW-EURODRIVE schon früh an Technik heranführen und den Kindern Einblicke und Interesse für Physik und Technik im Allgemeinen ermöglichen.

Wir bedanken uns recht herzlich bei der SEW-EURODRIVE für die Möglichkeit diesen Techniktag an der AKS durchzuführen.