SchulprofilNewsInfosgalerie
‹‹‹ Startseite ‹‹‹ News

Warnwesten Sicherheitsaktion für die Erstklässler

Warnwesten Sicherheitsaktion für die Erstklässler

Damit die Erstklässler vor allem in der kommenden Jahreszeit „ganz schön helle“ sind, wurde ihnen am Freitag, dem 05.10.2018, eine Sicherheitsweste von der ADAC Stiftung „Gelber Engel“ feierlich durch die Schulleitung und Bürgermeister-Stellvertreter Herrn Kling übergeben.

„Die Erstklässler sollten sehen, dass sie mit einer Weste viel besser und schneller von anderen Verkehrsteilnehmern erkannt werden. So kann rechtzeitig reagiert werden – das kann Leben retten. Natürlich nur dann, wenn die Westen auch getragen werden.“

Gefahren im Straßenverkehr können von Kinder, auf Grund der Körpergröße und dem fehlenden Überblick, oftmals noch nicht richtig eingeschätzt werden. Ebenso ist das Richtungshören nicht vollständig ausgebildet und das Sichtfeld noch eingeschränkt. So kann der herannahende Verkehrsteilnehmer „aus dem Augenwinkel“ nicht immer erkannt werden. Deshalb ist das Tragen der Sicherheitsweste „ganz schön helle“.