SchulprofilNewsInfosgalerie
‹‹‹ Startseite ‹‹‹ News

Laternen über Laternen

„Rote, gelbe, grüne, blaue…“ – selbstgebastelte Laternen, eine schöner als die andere, erleuchteten auch in diesem Jahr wieder anlässlich des St.-Martin-Tages die Grabener Straßen. Bei Einbruch der Dunkelheit starteten die Schülerinnen und Schüler zusammen mit ihren Familien und Lehrern an der AKS, um, aufgeteilt in zwei Gruppen, singend durch die Straßen zu ziehen. Anders als in den Jahren zuvor wurde dieses Mal der Marktplatz zum Ziel des Laternenumzugs, wo Bürgermeister Eheim, Rektorin Leddin und Frau Oberle, Leiterin des Arche Noah Kindergartens, die ankommenden Kinder und Familien in Empfang nahmen. Zudem gestalteten die Kinder beider Institutionen dieses Mal gemeinsam das Programm, bestehend aus einem Liedbeitrag der Chor-AG unter Leitung von Frau Kammerer, einem Laternenlied mit Tanz des Kindergartens sowie zwei Gedichtbeiträgen der Klassen 3b und 3c. Zuletzt durfte sich auch in diesem Jahr wieder jedes Kind über eine von der Gemeinde gestiftete Brezel freuen.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Helferinnen und Helfern und nicht zuletzt bei denjenigen, die auch in diesem Jahr wieder eines von rund 85 Paketen für bedürftige Kinder in Rumänien gespendet haben.