SchulprofilNewsInfosgalerie
‹‹‹ Startseite ‹‹‹ News

Komm und lies mir vor!

Es gibt sie tatsächlich - Lesemuffel, die mit einem Buch so gar nichts anfangen können!

Damit sie immer weniger werden, wird der dritte Freitag im November als bundesweiter Vorlesetag begangen. Überall finden Lesungen statt, das heißt, Menschen lesen anderen aus Büchern vor.

Bei uns an der Adolf-Kußmaul-Grundschule waren dazu Omas und Opas unserer Schüler eingeladen. Das Motto des diesjährigen Vorlesetages war "Geschichten über Natur und Umwelt". Die Gemeindebibliothek Graben-Neudorf hat uns einen ganzen Korb passender Bücher zusammengestellt. Da waren Geschichten über Bäume und Wälder, über Urwälder und Wüsten, über große und kleine Tiere zu hören. Überall wurde neugierig zugehört und nachgefragt und später entstand manch treffendes Bild aus der gehörten Geschichte. Bei den Büchern über Bienen und Honig durfte sogar probiert werden!

Und die Lesemuffel? Die waren auch eifrig dabei und hoffentlich hat der eine oder die andere verstanden: LESEN MACHT SPASS!