SchulprofilNewsInfosgalerie
‹‹‹ Startseite ‹‹‹ News

Lindenkinder aus dem Ehrenhain dürfen an der AKS erwachsen werden

Lindenkinder aus dem Ehrenhain dürfen an der AKS erwachsen werden

In einer Gemeinschaftsaktion pflanzten am letzten Dienstag Kinder der Schulgarten-AG zusammen mit dem Bauhof vier Winterlinden, die von der Lehrbeauftragten Susanne Schubert großgezogen worden waren und nun anlässlich der Amtseinführung von Rektorin Christine Leddin gespendet wurden.

Linden sind eine sehr gute Bienenweide, bis zu 2,5 kg Honig kann der Ertrag von einem Baum sein.

Mit Spaten und Schaufeln gruben die Kinder bei leichtem Regen emsig die Löcher und gemeinsam mit Luis vom Bauhof richteten sie die Bäume aus und gruben die Wurzeln gut ein.

Auch beim Einschlagen der Pflanzpflöcke halfen die Kinder mit. Der große Hammer war aber dann doch zu schwer! Die letzte Aktion, das Angießen, übernahm der Himmel für die stolzen Pflanzer(innen). Mögen einmal viele Freundschaften unter den Bäumen geschlossen werden!